Dienstag, 26. Juni 2012

smoothie von erdbeeren und basilikum-joghurt



wersja polska


überall kann man jetzt herrliche, geschmackvolle erdbeeren bekommen und ich kann einfach nicht anders, als sie ständig zu essen! und ihr??

hier eine schnelle alternative zu einem eis: ein smoothie! und weil ich möchte, dass wir alle jetzt auf unsere figuren achten, nehmen wir joghurt, statt sahne :))))))) um die angelegenheit aber nicht zuuuu gesund zu gestallten, geben wir etwas basilikumsirup hinein, den wir übrigens auch sehr gut mit champagner oder prosecco mixen können. also rein ins vergnügen!





zutaten für 2 personen

300 g erdbeeren
frisch gepresster saft aus 1 kleinen orange
ca. 40 g eiswürfel
300 g joghurt


joghurt mit basilikumsirup gut vermischen (ich habe es mit dem mixer gemacht).

erdbeeren waschen und zusammen mit orangensaft und eiswürfel in den mixer einer küchenmaschine geben. alles gut pürieren und kurz durch ein sieb passieren.

zwei große gläser (am besten vorgekühlt) zur hälfte mit den pürierten erdbeeren füllen, danach ganz sanft den joghurt einfüllen. mit einem blatt basilikum servieren.

die smoothies schmecken fantastisch! :)))))   

santé!




Kommentare:

  1. Hallihallöchen,

    ich freue mich dir einen Blogaward übergeben zu können. Dein Blog ist großartig, mach weiter so!!!! :-)

    http://kruemel-in-der-kueche.blogspot.de/2012/07/wow-ein-blogaward.html

    Liebe Grüße
    Mariell

    AntwortenLöschen
  2. es ist mir eine ehre. vielen lieben dank! :D

    AntwortenLöschen